Wegbeschreibung

Sülzhayn, „Haus des Gastes“, Dr.-Kremser-Str. 38

Anfahrt

Von der A7 aus (Göttingen, Hannover, etc.)

Vom Norden kommend in Seesen abfahren und die B243 ¸ber Osterode und Herzberg nach Bad Sachsa fahren. (Kurz vor (!) Bad Lauterberg von der Schnellstraße abbiegen, Richtung Nordhausen, dann aber nochmals links abbiegen).
Von Göttingen aus über die B27 erst in Richtung Herzberg und dann der Ausschilderung nach Bad Sachsa folgen.
Man fährt geradeaus durch Bad Sachsa durch und dann nach Walkenried.
Weiter nach Ellrich – dort eine Runde um den Ort, bis Sülzhayn ausgeschildert ist. (oder den kürzeren Schleichweg: In Ellrich ca. 100 m nach dem Pennymarkt links, rechts, links, nach dem Edeka 2x rechts, links über eine kleine Brücke, durch ein Tor, 2x mal links und dann rechts nach Sülzhayn…)

Vom Osten (A4, A38)

Wenn man aus Richtung Leipzig kommt, fährt man die A38 bis Nordhausen (Abfahrt Heringen – über die B80 in Nordhausen auf die B4).
Von Erfurt aus auf der B4 über Sondershausen nach Nordhausen.
Bis Niedersachswerfen auf der B4 bleiben, dort die 2. Möglichkeit links nach Ellrich abbiegen.
Über Appenrode und Werna nach Sülzhayn.

Aus Richtung Magdeburg

Von Magdeburg / A14 auf der B81 ¸ber Halberstadt, Blankenburg und Hasselfelde nach Ilfeld. (Kurz vor Ilfeld links auf die B4.)
In Ilfeld rechts durch die Innenstadt nach Appenrode und über Werna (rechts) nach Sülzhayn.
(Alternativ kommt auf der B4 nach Ilfeld Niedersachswerfen: Dort rechts nach Appenrode…)

Anfahrtskarte

In Sülzhayn zur Gemeinde

Aus Richtung Ellrich an der Kirche links in die Dr.-Kremser-Straße fahren.
Aus Richtung Werna kommt man automatisch auf die Dr.-Kremser-Straße und man fährt einfach geradeaus (bzw. halbrechts) an der Kirche vorbei.
Nach 500 m kommt rechts ein Kurpark mit dem Café am Park.

Direkt daneben befindet sich das „Haus des Gastes“.
Unsere sonntäglichen Gottesdienste finden im Seminarraum in der 1. Etage statt.